Einsätze
		
Wir sind 24 Stunden an 7 Tagen für Sie im Einsatz.

Unser letzter Einsatz war: "Brand Hochhaus; Menschenleben in Gefahr" am 14.11.2018 um 23:21 Uhr.

Weitere Einsätze in unserer: Einsatzübersicht
Schaukasten
Aktuelle Informationen zu auftretenden Gefahren, sowie Tipps und Hinweise finden Sie sowohl in unserem Schaukasten am Neurieder Marktplatz, oder hier online.

Onlineschaukasten
140 Jahre FFN
Wir feiern 2019 unser 140-Jähriges Jubiläum.

24. Mai großer Festabend und am 25. Mai Tag der offenen Tür und Party.

Alle Informationen in unserem Save the Date Flyer

Rauchmelder

Rauchmelder retten Leben

Rund 400 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland bei einem Feuer, 70% davon in den eigenen vier Wänden.

Dabei ist die größte Gefahr nicht das Feuer, sondern der Rauch, 95 % aller Brandtoten erleiden eine tödliche Rauchvergiftung.

Rauchmelder haben sich als vorbeugender Brandschutz bewährt.

Aus diesem Grund hat der Freistaat Bayern seit 2013 ein Gesetz verabschiedet, welches vorsieht, dass jedes Haus bis zum 31. Dezember 2017 Rauchmelder montiert haben muss. Durch die Montage wurde in Großbritannien, USA und Schweden die Zahl der Toten bei einem Brand bereits um 40 – 50 % gesenkt.



Führ der Fluchtweg von einem Schlafraum ausgehend durch ein weiteres Zimmer, wie Beispielsweise ein Wohnzimmer, so besteht auch in diesem Raum eine Rauchmelder-Pflicht.

Alarm

Der laute Alarm des Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und verschafft Ihnen den nötigen Vorsprung, um sich und Ihre Familie in Sicherheit bringen zu können.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.rauchmelder-lebensretter.de

Rauchwarnmelderpflicht

Seit Januar 2013 ist es in Bayern Pflicht, neue Wohnungen mit Rauchwarnmeldern auszustatten. Nach einer Übergangsfrist bis Ende 2017 müssen alle bestehenden Wohnungen mit Rauchwarnmeldern nachgerüstet sein.

Die meist gestellten Fragen werden in folgender Broschüre des Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr beantwortet:
Broschüre Rauchwarnmelderpflicht