In der Nacht vom 28.09.2017 auf den 29.09.2017 wurde ein Ölspur-Warnschild der Feuerwehr Neuried entwendet. Dieses wurde drei Tage zuvor zur Warnung der Verkehrsteilnehmer vor einer Ölspur von der Feuerwehr auf der Forstenrieder Straße Ecke Schwaigfeld in Fahrtrichtung Ortsmitte aufgestellt.

Am 29.09.17 wurde von der Feuerwehr festgestellt, dass sich nur noch der Standfuß am Straßenrand befand und das Schild entwendet wurde.

Sollte jemand das Schild bei sich im Vorgarten oder am Straßenrand finden, bittet die Feuerwehr es am Gerätehaus (Floriansbogen 1) abzugeben oder abzulegen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass durch solche Taten die Zeit der ehrenamtlichen Mitglieder unnötig strapaziert wird. Weiter kann so ein Ölspur-Warnschild die Lebensversicherung für Motoradfahrer und andere Verkehrsteilnehmer sein.

Da es sich bei dieser Tat nicht um ein Kavaliersdelikt handelt, sieht sich die Feuerwehr gezwungen eine Diebstahlsanzeige bei der Polizei aufzugeben, sollte das Schild bis zum 08.10.2017 nicht wiedergefunden werden. Wenn jemand sachdienliche Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, bittet die Feuerwehr die Informationen über das Kontaktformular auf der Homepage der Feuerwehr mitzuteilen.

Link zum Kontaktformular: hier klicken

Weiterhin eine friedliche Wiesn ;-)" />
Einsätze
		
Wir sind 24 Stunden an 7 Tagen für Sie im Einsatz.

Unser letzter Einsatz war: "Ölspurbeseitigung" am 16.07.2018 um 11:01 Uhr.

Weitere Einsätze in unserer: Einsatzübersicht
Schaukasten
Aktuelle Informationen zu auftretenden Gefahren, sowie Tipps und Hinweise finden Sie sowohl in unserem Schaukasten am Neurieder Marktplatz, oder hier online.

Onlineschaukasten
News
Aktionen, Veranstaltungen und News aus der Feuerwehr und dem Verein der Feuerwehr Neuried.

Wir berichten aus unserem Übungsdienst, besonderen Neuigkeiten und vielem mehr...

News

News

Hier halten wir Sie über unsere aktuellen Aktionen und Informationen auf dem laufenden.

29.09.2017

 

Ölspur-Warnschild der Freiwilligen Feuerwehr Neuried entwendet

Gefährlicher Streich enttäuscht unsere Kameraden


In der Nacht vom 28.09.2017 auf den 29.09.2017 wurde ein Ölspur-Warnschild der Feuerwehr Neuried entwendet. Dieses wurde drei Tage zuvor zur Warnung der Verkehrsteilnehmer vor einer Ölspur von der Feuerwehr auf der Forstenrieder Straße Ecke Schwaigfeld in Fahrtrichtung Ortsmitte aufgestellt.

Am 29.09.17 wurde von der Feuerwehr festgestellt, dass sich nur noch der Standfuß am Straßenrand befand und das Schild entwendet wurde.

Sollte jemand das Schild bei sich im Vorgarten oder am Straßenrand finden, bittet die Feuerwehr es am Gerätehaus (Floriansbogen 1) abzugeben oder abzulegen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass durch solche Taten die Zeit der ehrenamtlichen Mitglieder unnötig strapaziert wird. Weiter kann so ein Ölspur-Warnschild die Lebensversicherung für Motoradfahrer und andere Verkehrsteilnehmer sein.

Da es sich bei dieser Tat nicht um ein Kavaliersdelikt handelt, sieht sich die Feuerwehr gezwungen eine Diebstahlsanzeige bei der Polizei aufzugeben, sollte das Schild bis zum 08.10.2017 nicht wiedergefunden werden. Wenn jemand sachdienliche Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, bittet die Feuerwehr die Informationen über das Kontaktformular auf der Homepage der Feuerwehr mitzuteilen.

Link zum Kontaktformular: hier klicken

Weiterhin eine friedliche Wiesn ;-)

...zurück zur Übersicht
oelspurschild1.jpgoelspurschild2.jpg